Lebensraum und Ökologie

Zum Lebensraum und zur Ökologie von Bunias orientalis L., Orientalische Zackenschote liegen folgende Angaben vor:

Lebensraum

Formation:
nährstoffreiche Stauden- und ausdauernde Unkrautfluren (neophytische Vorkommen) 

Bindung an Wald:
keine Waldart

Pflanzengesellschaften:
  Schwerpunktvorkommen  Klasse  Artemisietea  Lohm., Prsg. et Tx. in Tx. 50   
  Hauptvorkommen  Verband  Convolvulo-Agropyrion  Görs 1966   
  Hauptvorkommen  Assoziation  Arctio-Artemisietum vulgaris  Oberd. ex Seyb. et Müll. 1972   
  Hauptvorkommen  Verband  Aegopodion podagrariae  Tx. 1967   

Zeigerwerte(nach Ellenberg; von Rubus-Arten: nach Weber)

Lichtzahl: 7 = Halblichtpflanze

Temperaturzahl: 6 = Mäßigwärme- bis Wärmezeiger

Kontinentalitätszahl: 5 = See-/Steppen-Übergangsklima zeigend

Feuchtezahl: 5 = Frischezeiger

Feuchtewechsel: keinen Wechsel der Feuchte zeigend

Reaktionszahl: 8 = Schwachbasen- bis Basen-/Kalkzeiger

Stickstoffzahl: 5 = mäßigen Stickstoffreichtum anzeigend

Salzzahl: 0 = nicht salzertragend

Schwermetallresistenz: nicht schwermetallresistent

Zivilisationseinfluß

menschlicher Einfluß (Hemerobie): 3 (mesohemerob) bis 5 (alpha-euhemerob)

Bindung an Städte (Urbanität): urbanoneutral (neutral gegenüber Städten)


weitere Informationen

Seite drucken