Biologische Merkmale

Zu Solidago canadensis L., Kanadische Goldrute liegen folgende Angaben vor:

Bestimmungshilfe/Morphologie:
50-200(-250) cm. Stg dicht kurzhaarig, im unteren Teil ± kahl, grün, nicht bereift. Blätter sitzend, schmal lanzettl., meist gesägt. Gesamtblütenstand pyramidenartig rispig, mit zahlreichen gestielten, einseitswendig nach oben gerichteten Köpfchen (3-5 mm Durchmesser). Köpfchenboden kahl. Zungenblüten die Hülle nicht überragend. Hülle 2-3 mm lg.

Chromosomenzahl:
n = 9 (Tischler 1950)
2n = 18+0-1B (Albers & Pröbsting in Wisskirchen & Haeupler 1998)

Geschlechtsverteilung: keine Angaben

Lebensform: Geophyt, Hemikryptophyt

Blattausdauer: überwinternd grün

Blattform: länglich

Wasser- und Gashaushalt: mesomorph

Kletter- und Aufsitzerpflanzen: nicht kletternd oder epiphytisch

Parasitismus: keine Daten über Parasitismus vorhanden

Blühphase: Frühherbst

Blühsippen: keine Blühsippen bekannt

Bestäubung: Insektenbestäubung, Selbstbestäubung

Ausbreitung: Windausbreitung, Klettausbreitung, Ameisenausbreitung

Dominanz: immer große, bestandsbildende Herden

Strategie: Konkurrenzstratege


weitere Informationen

Seite drucken